Innovative Konzepte könnten den ÖPNV in Friedrichshafen noch weiter voranbringen

Veröffentlicht am 19.07.2015 in Kommunalpolitik

Die SPD Ortsvereine Ailingen, Friedrichshafen und Kluftern und hatten ins GZH eingeladen und gut 50 interessierte Bürger kamen, um trotz schönen Wetters zuzuhören und zu diskutieren.
Mit Manfred Foss (Geschäftsführer des Stadtverkehrs Friedrichshafen, der Bodensee-Oberschwaben-Bahn (Geisbockbahn) und der Katamaran Reederei Bodensee) sowie Prof. Dr. Heiner Monheim, einem der renommiertesten deutschen Verkehrsexperten, waren hochrangige Gesprächspartner zugegen.

In seinem Referat zu den Verkehrsbetrieben in Stadt und Region konnte Foss mit Stolz auf eine hervorragende Entwicklung verweisen.
Die mutigen Entscheidungen der Vergangenheit zum ÖPNV in Friedrichhafen hätten sich bezahlt gemacht.

Monheim überbrachte den Zuhörern eine überraschende Erkenntnis zu den Kosten des Verkehrs. Bus und Bahn sind besser und kostengünstiger als gedacht.
Alternative Kostenmodelle anderer Städte wurden angesprochen. Er erklärte weiter, warum ein Haltestellenabstand von 150 m Luftlinie und warum ein Fuhrpark mit kleinen Bussen, die in die engen Straßen einer Siedlung fahren können, ein Muss sei.

Die sich anschließende Diskussionsrunde mit den Bürgern wurde zur kurzweiligen Gesprächsrunde.
Dabei stellte sich heraus, dass die Region weiterhin auf hohe Zuwachsraten im ÖPNV setzen kann. Dies zeigte der Vergleich mit der etwa gleich großen Stadt Schaffhausen. Der Busverkehr kommt dort auf 100 Fahrten pro Einwohner und Jahr, Friedrichshafen nach Auskunft von Herr Foss bisher auf etwa 60.

Als Fazit konnte gezogen werden, dass die aktuellen Verkehrszahlen belegen, dass der ÖPNV das Verkehrschaos auf den Straßen mindert, da er gerade in den Hauptverkehrszeiten viele Fahrgäste befördert. Er verbraucht wenig Platz, der in der Stadt rar ist. Und er ist kostengünstiger als gedacht. Bei entsprechendem Willen seitens der Politik könnte er noch deutlich mehr leisten.

„Vor jedweder Entscheidung sollte ein politischer Willensbildungsprozess stehen – und der benötigt Informationen“ das Motto, unter dem dieser Abend stand, wurde glänzend erfüllt.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

26.01.2019, 15:00 Uhr - 18:30 Uhr Kreisdelegiertenkonferenz SPD Bodenseekreis mit Neuwahlen zum Kreisvorstand
Kreisdelegiertenkonferenz der SPD Bodenseekreis mit Neuwahl des Kreisvorstandes …

Alle Termine